Geschützt: TBI-Tagung 2020

        

09.11.2020, 10:00 bis 19:30, Pfingstweidstrasse 28, 8005 Zürich

 

Bildung für eine Kirche im Wandel – das TBI in Zürich-West

Leben heisst sich wandeln – das wusste schon John Henry Newman vor 175 Jahren. Anfang 2020 konnte das TBI seinen neuen Geschäftssitz an der Pfingstweidstrasse in Zürich-West beziehen. Für unsere Bildungsveranstaltungen steht uns hier das neue Veranstaltungszentrum Paulus Akademie zur Verfügung. Gerne laden wir Sie ein, dies mit uns zu feiern. Ein attraktives Tagungsprogramm mit vielfältigen Impulsen, den Wandel der Kirche zu verstehen und zu gestalten, erwartet Sie.

Programm

Montag, 9. November 2020

 

09:45 – 10.15 Uhr Zum Ankommen: Kaffee und Gipfeli
10.15 Uhr Begrüssung und Einführung

Dr. Christoph Gellner, Leiter TBI

10.30 – 11.30 Uhr Umbrüche, Abbrüche, Aufbrüche.

Chancen und Herausforderungen kirchlicher Bildungsarbeit

Prof. Dr. Dr. Michael N. Ebertz

11.30 – 11.45 Uhr Pause
11.45 – 12.45 Uhr Im Heute glauben. Eine Ermutigung

Prof. Dr. Helga Kohler-Spiegel 

12.45 – 14.00 Uhr Mittagslunch (im Korridor Korinth und in beiden Foyers Ost und West)
14.00 – 15.15 Uhr Ateliers I
15.15 – 15.30 Uhr Pause
15.30 – 16.45 Uhr Ateliers ll

Detailinformationen bitte anklicken

 

A.   Kirche als Kreuzworträtselgemeinschaft. Zum Kerngeschäft gegenwartsbezogener Glaubenskommunikation

mit Prof. Dr. Dr. Michael Ebertz, moderiert von Dr. Christoph Gellner

B.   Vom Leben reden. Wege aus der religiösen Sprachlosigkeit

mit Prof. Dr. Helga Kohler-Spiegel, moderiert von Dorothee Foitzik-Eschmann

C.   Kostbarkeiten der jüdischen Bibel

mit Eva Kopp, moderiert von Dr. Michael Hartlieb

D.   (Selbst-) Führung für eine Kirche im Wandel

mit Dr. Bernhard Waldmüller

E.   Ich werde, also bin ich – Biografiearbeit spirituell

mit Theres Spirig-Huber

F.   Kirche in vielen Sprachen und Kulturen: Visionen eines vermehrten Miteinanders und wertschätzenden Nebeneinanders

mit Christiane Lubos und Olivia Marsicovetere

G.   Berufliche und persönliche Ziele erreichen mit dem Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®)

mit Barbara Hobi und Susanne Benz

16.45 – 17.15 Uhr Pause
17.15 Uhr Festakt mit Grussworten, Musik und Apéro

Abt Dr. Urban Federer OSB, Präsident des Bildungsrats der katholischen Kirche in der Deutschschweiz

Generalvikar Dr. Markus Thürig, Präsident des Trägervereins des Theologisch-pastoralen Bildungsinstituts der deutschschweizerischen Bistümer TBI

Franziska Driessen-Reding, Synodalratspräsidentin der Römisch-katholischen Körperschaft des Kantons Zürich

Dr. Arnd Bünker, Leiter des Schweizerischen Pastoralsoziologischen Instituts SPI/Geschäftsführer der Pastoralkommission der SBK

Musik: Naïma Gürth (Saxofonistin) und David Hasler (Gitarrist)

18.15 Uhr Apéro riche (im Korridor Korinth und in den beiden Foyers Ost und West)
19.30 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Anmeldeschluss: 25. August 2020

 

Anmeldung

Bitte nennen Sie uns mit Ihrer Anmeldung vier verschiedene Ateliers, damit wir arbeitsfähige Gruppen zusammenstellen können.

 

Die Felder mit * sind obligatorisch.

Anrede *
Name *
Vorname *
Str., Nr. *
PLZ, Ort *
E-Mail *
Telefon *

Ateliers
Bitte wählen Sie durch Anklicken vier verschiedene Ateliers.

1. Wahl *
2. Wahl *
3. Wahl *
4. Wahl *
Bemerkungen / Mitteilungen
Bitte Bestätigen *
 

 

 

Karte

Map Unavailable