Leben und Arbeiten in der Kirche M 35 c

        

25.05.2021 bis 26.05.2021, Propstei Wislikofen

 

Das kirchliche Arbeitsfeld stellt vielschichtige Anforderungen. Um es gewinnbringend mitgestalten zu können, ist ein reflektiertes Rollenbewusstsein sowie die Kenntnis der strukturellen Rahmenbedingungen und der wichtigsten inhaltlichen Vorgaben erforderlich. Für den Modulbesuch müssen die Kompetenzen des Moduls 1 „Grundzüge der Kirche und Pastoral“ nachgewiesen werden.

Kursinhalte

Die Inhalte entsprechen den Lernzielen von M 35c von ForModula.

Zielgruppe

  • Pfarreisekretärinnen und -sekretäre
  • Quereinsteigende aus Verwaltung und Wirtschaft mit hohen fachlichen Kompetenzen

Voraussetzungen

  • abgeschlossene kaufmännische Lehre (Profil E oder M) oder adäquate Ausbildung sowie mehrjährige Berufserfahrung (z. B. in einem Pfarreisekretariat)
  • Nachweis der Kompetenzen des Moduls 1 „Grundzüge der Kirche und Pastoral“
  • Bereitschaft, sich in der Kursgruppe auf einen Prozess der fachlichen und persönlichen Auseinandersetzung einzulassen

Termine und Kursorte

Vortreffen im Veranstaltungszentrum der Paulus-Akademie: 17. März 2021, 08.30 bis 12.15 Uhr in Zürich, Pfingstweidstrasse 28 (Lageplan)

25. – 26. Mai 2021, 09.30 Uhr bis 17.00 Uhr, Propstei Wislikofen

Gruppengespräch mit Bistumsverantwortlichen (ein Halbtag, Termin wird zeitnah bekannt gegeben)

Kursleitung

Thomas Kyburz-Boutellier, Theologe und Praxisausbildner

Kurskosten

CHF 800.– (einschl. Kompetenznachweis) zzgl. Pensionskosten, die direkt im Bildungshaus bezahlt werden (EZ/VP ca. CHF 160 .– plus Kurtaxe, Mineral & Kaffee nach Verbrauch)

Anmeldeschluss

15. Januar 2021

 

Anrede *
Name *
Vorname *
Str., Nr. *
PLZ, Ort *
E-Mail *
Telefon *
Geburtsdatum (TT.MM.JJJJ) *
Die Rechnung geht an folgende Adresse *
Wie wurden Sie auf den Kurs aufmerksam?
Bemerkungen / Mitteilungen
Ich habe die Geschäftsbedingungen des TBI zur Kenntnis genommen und verpflichte mich mit dieser Anmeldung zur Einhaltung der Kursbestimmungen. *
 

Karte

Loading Map....